Die Welt steht vor großen Veränderungen.Die Lösungen dafür haben wir bereits. Mit Energie, Sicherheit und Kompetenz
equipment/Industrie-Equipment/Druckgekapselte-Elektromotoren-UMEB/lager---kugellager/

Lager / Kugellager

Die Motoren sind mit Radialkugellager mit doppelter Abdichtung (Serie ZZ vorgeölt) oder mit offenen Lagern mit Schmierbüchsen ausgestattet (siehe Tabelle). Bei einigen Baugrößen können, für schweren Betrieb, andere Speziallager nach Kundenanforderung montiert werden.

Schmierung

Die Kugellager der Baureihe ZZ sind dauergeschmiert und erfondern keiner Nachschmierung. Die offenen Lager werden mit Schmierbüchsen geliefert und müssen entsprechend den Angaben in der technische Anleitungen nachgefettet werden.

Dichtungsring

Zur Vermeidung des Eindringens von Wasser und Staub, ist auf dem Lagerschild A-Seite und auf dem Lagerschild B-Seite ein Dichtungsring montiert. Die Dichtungsring sind sehr Widerstandsfähig, gegen Mineralöle und gegen Säurelösungen und sie sind wärmebeständig.

Frame size

Baugröße

Hauteur d’axe

Drive end

Antriebsseite A

Avant

Non-Drive end

Nichtantriebseite B

Arrière

2p = 2

2p = 4, 6, 8

2p = 2

2p = 4, 6, 8

63

6202 ZZ

6202 ZZ

71

6203 ZZ

6203 ZZ

80

6304 ZZ

6304 ZZ

90

6305 ZZ

6305 ZZ

100

6306 ZZ

6306 ZZ

112

6307 ZZ

6307 ZZ

132

6308 ZZ

6308 ZZ

160

6310 ZZ

6310 ZZ

180

6311 ZZ

6311 ZZ

200

6312 ZZ

6312 ZZ

225

6313 ZZ

6313 ZZ

250

6313 ZZ

6314 ZZ

6313 ZZ

280

6314

6316

6314

315S/M

6315

6317

6315

315M/L

6316

6319

6316

6319

355

6319

6322

6319

6322

Tabelle: Standardmodell – geschlossenen und lebensdauergeschmierte Lager

 

Zulässige Radialbelastungen der Welle mit Standardlagern

Die Radialbelastungswerte wurden unter folgenden Voraussetzungen berechnet:

Beim Betrieb mit 60Hz müssen die Werte um 6% gesenkt werden, um die gleiche Lebensdauer zu erhalten. Der Angriffspunkt der Kraft FR muß auf dem 1/2  von Wellenende liegen.