Die Welt steht vor großen Veränderungen.Die Lösungen dafür haben wir bereits. Mit Energie, Sicherheit und Kompetenz
equipment/Industrie-Equipment/Druckgekapselte-Elektromotoren-UMEB/nennbetriebsbedingungen/lesitung/

Lesitung

Die Leistung und die anderen in diesem Katalog angegebenen Nenneigenschaften beziehen sich gemäß den IEC 60034-1-Normen auf folgende Bedingungen:

- Dauerbetrieb (S1)

- Frequenz 50 Hz

- Spannung 400 V

- Umgebungstemperatur von 400C

- max. Höhe 1000 m ü.d.M.

Die Motoren können auch bei einer Umgebungstemperatur von bis zu 600C und in Höhe von bis zu 3000 m ü.d.M. betrieben werden. In diesem Fall nimmt die Leistung wie aus Abbildung 12 ersichtlich ab. Andernfalls ist ein größerer Motor erforderlich. Die Nennleistung darf nicht abnehmen wenn einer Höhe von über 1000 m eine Umgebungstemperatur von unter 400C entspricht, wie in der Tabelle unten.

Höhe [m]

Leistung in %

Raumtemperatur [0C]


Aufstellhöhe [m]

max. Umgebungstemperatur [ 0 ]

von 0 bis 1000

40

von 1000 bis 2000

30

von 2000 bis 3000

19