Die Welt steht vor großen Veränderungen.Die Lösungen dafür haben wir bereits. Mit Energie, Sicherheit und Kompetenz
equipment/messtechnik/anwendungsgebiete-2/lebensmittel-und-life-sciences-industrie/

Lebensmittel- und Life Sciences Industrie

Durchflussmessgeräte Endress Hauser – sichere Produkte durch überragende Erfüllung hygienischer Anforderungen.

In der Lebensmittel- oder Pharmaindustrie steigen die Qualitätsanforderungen in hygienischen Anwendungen stetig. Das führt zum Bedarf an industrieoptimiertem Gerätedesign und innovativen Messtechnologien, die alle gesetzlichen und normativen Anforderungen erfüllen und gleichzeitig effiziente Produktionsprozesse sicherstellen.

Das umfangreiche Proline Produktprogramm ist führend im hygienischen Gerätedesign und besticht durch die vollumfängliche Erfüllung aller normativen und gesetzlichen

Anforderungen für hygienische Branchen. Die Geräte sind nach 3A oder FDA konstruiert und zertifiziert für den Lebensmitteleinsatz nach EHEDG. Für den Life SciencesBereich sind die aktuellen Standards der ASME BPE umgesetzt und garantieren damit höchste Sicherheit und Qualität im Produktionsprozess sowie einen effizienten und kostenoptimalen Anlagenbetrieb.

Funktionalität auf engstem Raum

Im Anlagenbau realisieren Unternehmen immer häufiger neue Prozessanlagen in kürzester Zeit nach dem „Baukasten-Prinzip“. Die dazu erforderlichen Produktionseinheiten und Skids beinhalten eine Vielzahl an Mess- und Regeltechnik auf engstem Raum. Die neu entwickelten Durchfluss-Messgerätelinien Promass und Promag 100 setzen hierbei neue Maßstäbe. Volle Funktionalität auf engstem Raum steht dabei im Fokus und ermöglicht eine einfache und Raum sparende Geräteintegration.

Optimales hygienisches Design

Die hochkompakten Edelstahlgehäuse sind gut zugänglich, leicht reinigbar und erfüllen alle relevanten Normen und technischen Standards der Lebensmittel- und Life Sciences Industrie. Darüber hinaus ermöglichen nutzbringende technologische Neuerungen,

wie z. B. der integrierte Web-Server eine einfache Inbetriebnahme und Wartung.

Vorteile im Anlagenbetrieb

Hohe Prozessqualität entsteht durch optimales und zertifiziertes hygienisches Design sowie die Erfüllung aller Normen und technischen Standards für hygienische Prozesse. Durchgängige und innovative Bedienkonzepte ermöglichen eine einfache Inbetriebnahme und Wartung und robuste und langzeitstabile

Messtechnologien sichern eine hohe Produktqualität im Herstellungsprozess und eine hohe Anlagenverfügbarkeit.