Die Welt steht vor großen Veränderungen.Die Lösungen dafür haben wir bereits. Mit Energie, Sicherheit und Kompetenz
equipment/messtechnik/unterschiedliche-messarten---zählerarten/ultraschall-durchflussmessung/

Ultraschall-Durchflussmessung

ProlineProsonic Flow

– Ob auf die Rohraußenwand montiert oder direkt in die Rohrleitung – Ultraschall-Sensoren garantieren ein flexibles und wirtschaftliches. Messen von Gasen und Flüssigkeiten bis Nennweite DN 4000.

Die Ultraschall-Durchflussmessung ist heute in vielen Anwendungsbereichen unterschiedlicher Industriezweige etabliert. Dabei werden Clamp-on-Systeme meist zur Überprüfung von vorhandenen Durchflusstechnologien oder bei der Nachrüstung in bestehenden Anlagen eingesetzt.Mit optional mobiler Elektronik (93T) und integriertem Datenlogger kann einfach und schnell an zusätzlichen Messpunkten zum Beispiel beim Anfahren der Anlage oder zur Optimierung gemessen und aufgezeichnet werden.

Durch die Messung von außen bieten sie besondere Vorteile bei z. B. aggressiven oder gefährlichen Flüssigkeiten, oder wenn die Öffnung der Rohrleitung in jedem Fall vermieden werden soll.Inline-Geräte werden meist alternativ zur Coriolismesstechnik z. B. in großen Nennweiten für nicht leitfähige Medien oder bei der Gasmessung z. B. von feuchtem Biogas mit geringem Druck eingesetzt.

Das Messprinzip

Gegen den Strom zu schwimmen benötigt mehr Kraft und Zeit als mit dem Strom zu schwimmen. Auf dieser einfachen Tatsache basiert die Ultraschall-Durchflussmessung nach dem  „Laufzeit Differenzverfahren“:

Dazu werden Sensoren eingesetzt, die sich im Messrohrpaarweise gegenüberliegen.

Jeder dieser Sensoren kann abwechselnd Ultraschallsignale aussenden und empfangen. Dabei wird gleichzeitig deren Laufzeit erfasst. Sobald das Medium im Rohr zu fließen beginnt, werden die Signale in Strömungsrichtung beschleunigt, gegen die Strömungsrichtung jedoch verzögert. Die von beiden Sensoren gemessene Laufzeitdifferenz ist direkt proportional zur Durchflussmenge.

Beim Laufzeitverfahren werden Ultraschall-Impulse durch die Rohrleitung von einem Sensor zum anderen gesendet und empfangen. Die Laufzeitdifferenz vom Impuls in Strömungsrichtung und gegen die Strömung ist proportional zur Fließgeschwindigkeit.

Prosonic Flow ermöglicht die Messung folgender Prozessparameter:

Vorteile Ultraschall-Durchflussmessung:

Das gibt es nur bei Prosonic Flow: